Hier mal eine Dauerwerbung für eine tolle Sache:

 

Seit dem Jahr 2000 gibt es bei OLD SONGS NEW SONGS die sogenannte

"KLINGENDE POST". Das ist eine CD, prall gefüllt mit Titeln verschiedener Künstler aus dem Folk- und Weltmusikbereich. Die CD erscheint zweimonatlich und informiert wirklich umfassend über aktuelle Neuerscheinungen.

Ein Abonnement kostet halbjährlich 18.- € bzw. jährlich 30.- €

Um die "KLINGENDE POST" am Leben zu erhalten benötigt Klaus Sahm von OLD SONGS NEW SONGS dringend mehr Abos. Ich mache gern Werbung für diese Dienstleistung, da ich die "KLINGENDE POST" seit Anbeginn abonniert habe und viele Anregungen durch sie bekommen habe.

Unter www.oldsongsnewsongs.de bekommt Ihr die Kontaktdaten um per mail oder telefonisch ein Abo zu bestellen.



... und noch eine Dauerwerbung für ein Projekt mit viel Idealismus !

... und Dauerwerbung zum Dritten für leckere Sachen aus Dierbach

Schöne Veranstaltungen im Folkclub Prisma in Pforzheim

360° Gasometer, Hohwiesenweg 6, 75175 Pforzheim

Näheres unter  www.folkclub-prisma.de

 

 

Buch Weltempfänger

 

Prisma e. V. und sechs Jahrzehnte Folkmusik in Pforzheim" von Christian Roch. Im Handel erhältlich.

In dem 100 Seiten starken Buch zeichnet Christian Roch unterhaltsam den Weg von Prisma und seinen Vorläufern Jazzkeller und FolkClub 69 durch sechs Jahrzehnte Veranstaltertätigkeit nach. Herausgekommen ist dabei eine Hymne auf eine Musikgattung, die für den Autor die „schönste und wahrhaftigste Musik überhaupt“ ist. So wird beispielsweise berichtet von den legendären IMPROVISATION-Rundfunkübertragungen aus dem Jazzkeller in der Rudolfstraße: Zwischen 1963 und 1965 – also noch vor Prisma-Gründung – schnupperten dort blutjunge Musiker wie Hannes Wader, Reinhard Mey, Dieter Süverkrüp, Franz Josef Degenhardt oder Christof Stählin erste Bühnenluft. Wie sich der Verein über die Jahrzehnte weiterentwickelt hat, wie er auch über die eigenen Konzertaktivitäten hinaus zum Kulturleben in Pforzheim und Umkreis beigetragen hat und wie Prisma bis heute als „gallisches Dorf“ die Fahne der Folkmusik im Südwesten hochhält, all das ist auch für Leser:innen spannend, die mit den dort präsentierten Musikstilen nicht so vertraut sind. Streiflichter zu den wichtigsten Musikgattungen und Künstler:innen, die Prisma im Lauf der Jahrzehnte präsentiert hat sowie Gastbeiträge runden das kurzweilige Lesevergnügen von WELTEMPFÄNGER ab.

Veranstaltungsort: keine Veranstaltung sondern ein Buch zum Kaufen.

 

Schöne Veranstaltungen vom Jazz-Club Bretten

Näheres unter   www.jazz-club-bretten.de

 

 

Schöne Veranstaltungen vom Jazzclub Wörth

näheres unter   www.jazzclub-woerth.de