WENZEL solo

Lieder, Texte, Lügen

 

Freitag, 25.10.2019 , 20:30 Uhr

Schweighofen, Kulturhalle

 

Für uns einer der besten Liedermacher in Deutschland. Neben vielen Auszeichnungen, u.a. den Deutschen Kleinkunstpreis und den Deutschen Kabarettpreis gewann er bisher acht Mal den Preis der Deutschen Schallplattenkritik. Wenzel ist auch als Autor, Schauspieler und Regisseur tätig.                                                                               Immer wieder neu. Immer wieder überraschend. Jedes Konzert ein Abenteuer. Wenzel ist ein Meister der Improvisation und ein unruhiger Geist, der gar nicht anders kann, als künstlerisch tätig zu sein. Seit über 30 Jahren ist er aus der deutschen Lied- und Kulturszene nicht mehr weg zu denken und hat in dieser Zeit mehr als 30 Alben veröffentlicht, darunter Vertonungen großer Texte anderer Künstler wie Theodor Kramer und Woody Guthrie. Er verzaubert seine Hörer mit Gesten, Blicken und dem Klang seiner von Wehmut und Rausch gegerbten Stimme. Er wird getragen von einer unbezwingbaren Gier nach dem Leben, dem Glück, dem Lachen. Akkordeon, Gitarren und Klavier wechseln unter seinen Händen je nach Laune. Immer ist es der Augenblick, der gefeiert wird, diese unwiederbringlichen Momente eines Lebens, einer Liebe, eines Konzertes.  Seine Zuhörer sind die Könige. Er ist der Narr. Er hält sich selbst den Spiegel vors Gesicht und die Zuschauer erkennen sich wieder. Vielleicht ist das Leben so ein wenig erträglicher. Manchmal macht dies die schöne Wahrheit und manchmal muss man eben schöner lügen. 

 

Infos und Karten unter 0 63 42 / 240 oder

01 77 – 237 96 49 oder info@musikantebuckl.de 

VVK 14.-€, AK 17.-€  

www.wenzel-im-netz.de

 

https://www.youtube.com/watch?v=hmgVoSqTYeE

https://www.youtube.com/watch?v=QbFvlQweUSU

 

Diese Veranstaltung findet in der Kulturhalle in Schweighofen statt.