Programm MAI 2018

Freitag, 04.05.2018, 20:30 Uhr: KABARETT KABBARATZ

Das Mobiltelefon mit Wählscheibe war tragbar und hatte ein langes Kabel. Wenn man es aus der Wand riss, war man in keinem Funkloch, sondern blöd. Das Navigationsgerät hieß Beifahrer und im sozialen Netzwerk der Kneipe nebenan traf man regelmäßig Leute, die einem Sachen erzählten, die man nicht hören wollte. Für die Legosteine brauchte man keine Bedienungsanleitung, sondern Phantasie, das Touchscreen in der Schule wurde als Kreidetafel gewischt und die Eltern konnten nicht wissen, wo die Kinder gerade sind. Trotzdem sind in solchen Zeiten Menschen großgeworden: die Kinder des Wirtschaftswunders. Mehr waren nie. Man nennt sie die geburtenstarken Jahrgänge. Wo sie hinkamen, war es voll - und da, wo Platz war, wollte keiner hin. Niemand hat auf sie gewartet: es gab ja genug davon. Also hat man sich nicht groß angestellt, sondern bescheiden angestellt: hinten. Viele von Ihnen können heute noch analog Grillen, offline Biertrinken und in der festen Überzeugung Autofahren, sie hätten kein zweites Leben.                                                                                                                                                        In seinem 29. Programm richtet Kabbaratz den Blick nicht nur nostalgisch zurück, sondern auch auf heute. Mit Maßstäben, die vielleicht aus der Zeit gefallen sind. Erwarten Sie nichts Besonderes, denn Wunschkinder gab es dank der Pille erst ab Mitte der sechziger Jahre. Wie ihre Generation bemühen sich die beiden lediglich um eine reife Leistung.

Unkostenbeitrag: 13,00 EURO   www.kabbaratz.de 

 

 

KULTUR IM WEINGUT 

Samstag, 12.05.2018, 20:30 Uhr: COUGAR - Das Musical von Donna Moore

 

Im Rahmen der Reihe „Kultur im Weingut“ kommt am Samstag, 12.Mai 2018 um 20:30 Uhr, FLOW CIRCUS, das Freie Ensemble Berlins mit Donna Moore’s  Musical COUGAR ins Weingut Beck nach Oberotterbach.                                                                    Ein Vier-Personen-Musical über drei traumhafte, aber desillusionierte Frauen jenseits der 40, die durch Treffen mit jüngeren Männern (von ein und demselben gutaussehenden Sänger und Schauspieler gespielt), ihre innere Lust auf das Leben und die Liebe entfesseln und dadurch zu mehr Selbstliebe und Stärke finden. Die drei sehr liebevoll gezeichneten Frauentypen singen und tanzen sich durch Songs, welche sich von Blues über Pop bis hin zur romantischen Ballade, erstrecken. Das Musical COUGAR zeigt sehr mitreißend, wie die 3 Frauen lernen „Ja“ zum Älterwerden und zu Vertrauen und Freundschaft zu sagen und ihr Leben so anzunehmen wie es ist.                                        COUGAR verführt zum mitlachen,- weinen, - singen und –tanzen! Das Musical überzeugt durch amüsante und humorvolle Dialoge und wunderschöne Melodien, die das Zeug haben, Ohrwürmer zu werden. Und alle können daraus lernen wie man mit dem Thema Altersunterschied bei Mann und Frau umgehen sollte.

Es singen und spielen: Maria Marie (Dominika Szymanska), Lili (Katja Uhlig), Clara (Barbara Ferun), Dick (Florian Bruno Kondur)

VVK: 16 €, AK 18 €                                                                 Karten gibt es im Weingut Beck unter 0 63 42 / 919 086 oder im Musikantebuckl Oberotterbach.

Freitag, 25.05.2018, 20:30 Uhr:    PETER FUNK – … the sound of Blues & Steel Guitar

Mit seinem aktuellen Programm „From Maui To Memphis“ unternimmt Peter Funk eine musikalische Reise von den sonnigen Stränden Hawaiis mitten hinein in das Herz des Blues. Neben lyrischen Südseemelodien, dargeboten im hawaiianischen Slack-Key Gitarrenstil oder auf einer Weissenborn-Lapsteelgitarre, stehen treibende Country Blues-Titel und das ein oder andere Ragtime-Instrumental. Eine absolute Besonderheit ist sein Spiel auf der Lapsteel Gitarre, welches hierzulande nur sehr selten zu hören ist: Hierbei wird das Instrument nach hawaiianischer Art auf den Schoß gelegt, die Slides werden mit einem Steelbar erzeugt.                         Unkostenbeitrag: 13,00 EURO   www.peterfunk-music.de 

                                                      

Bei Veranstaltungen wird eine Reservierung unter info@musikantebuckl.de oder 0152-02137459 empfohlen

      Reservierte Plätze bitte bis 19:30 Uhr belegen !



Wenn reservierte Plätze abgesagt werden, bitten wir dies per mail bis spätestens Donnerstags, 20:00 Uhr, zu tun, am Tag der Veranstaltung bis spätestens 14:00 Uhr nachmittags, ausschließlich unter

                                  Handy Nr. 01 52 - 02 137 459

 

Vielen Dank

Gerry + Alfons