Programm Dezember 2018

Freitag, 07.12.2018, 20:30 Uhr: CASSARD - Pastorale

Europäische Weihnachtsmusik gespielt auf Dudelsack und Akkordeon, Bombarde, Harmonium, Nyckelharpa …
Mit alten Melodien und Liedern aus ganz Europa, von Spanien über Frankreich und Deutschland bis Schweden, zelebrieren die beiden Musiker, Christoph Pelgen und Johannes Mayr, mit tiefster Leidenschaft eine Hymne an die Nacht aller Nächte und ein dynamisches Klangfeuerwerk. Doch nicht nur als Interpreten traditioneller Lieder verstehen die beiden zu überzeugen: Ihre im alten Stil neu komponierten Melodien fügen sich als Hirtenweisen mit tänzerischer Leichtigkeit nahtlos in ihr Pastorale-Programm ein. Wäre das Warten auf Heiligabend doch immer so kurzweilig!          
www.duo-cassard.de                                                                     Unkostenbeitrag: 13,00 EURO

Freitag, 28.12.2018, 20:00 Uhr: ENGELRAUSCH - Winterjazz mit Akkordeon, Kontrabass und Schlagzeug

Alle Jahre wieder… Auf ungewöhnlich eigenständige Art werden hier Weihnachtslieder interpretiert. Nicht à la „swinging christmas“, MARTIN WAGNER, HANNS HÖHN und ANDREAS NEUBAUER spielen ein originelles, jazziges und grooviges Spiel mit der Tradition und treffen damit die Emotionen auf fast magische Weise. Der Kabarettist und Musikliterat Konrad Beikircher hat es so formuliert: „Weihnachen – gegengebürstet in der Form, aber das Gefühl bleibt, nein, es ist dadurch sauberer, intensiver geworden. Da ist eine Musik herausgekommen, die bisher unerhört ungehört war und die Sie nicht verlassen wird. Ein Engelrausch für Rauschengel.“ Zusammen zaubern die drei Musiker eine wunderbare Weihnachtswelt – ohne Nelken und Zimt – aber mit urwüchsigem Groove, höchster Sensibilität, musikalischer Vielfalt und Frische in der Improvisation, virtuos und mitreißend. Einfach berauschend.          www.engelrausch.martin-wagner.eu

 

Unkostenbeitrag: 15,00 EURO

                                                      

Bei Veranstaltungen wird eine Reservierung unter info@musikantebuckl.de oder 0152-02137459 empfohlen

      Reservierte Plätze bitte bis 19:30 Uhr belegen !



Wenn reservierte Plätze abgesagt werden, bitten wir dies per mail bis spätestens Donnerstags, 20:00 Uhr, zu tun, am Tag der Veranstaltung bis spätestens 14:00 Uhr nachmittags, ausschließlich unter

                                  Handy Nr. 01 52 - 02 137 459

 

Vielen Dank

Gerry + Alfons