LIVE-PROGRAMM April 2017

Samstag, 08.04.2017, 20:00 Uhr, SÜDPFALZHALLE KAPSWEYER                                                          Doppelkonzert mit der PIA FRIDHILL BAND und dem Gitarristen ADAM RAFFERTY

  

EEine gute Dosis amerikanischen Groove, Jazz und Funk bietet die

  Band um die schwedischeSängerin Pia Fridhill zusammen mit dem New

  Yorker Gitarristen Adam Rafferty.                                                        

  Das gemeinsame Album „every morning is a new song“ bietet eine

  allerfeinst groovende Pop-Melange aus genre-überschreitenden Songs

  mit einem breiten stilistischen Panorama.   

IIm ersten Teil des Doppelkonzerts wird Adam Rafferty sein                    weltweit gefeiertes Fingerstyle-Soloprogramm auf der Akkustikgitarre

  vorstellen, unterstützt von Beatbox-Einsätzen. Nachdem er 2006 zu

  seinem akustischen Soloprogramm wechselte wurde er innerhalb

  kürzester Zeit zur YouTube-Gitarren-Sensation - mit über 15 Millionen

  Klicks und 50.000 weltweiten Followern. In der zweiten Hälfte

  wechselt er an die E-Gitarre, um mit der Pia Fridhill Band das aktuelle

  Album mit viel Verve, Groove und solistischen Highlights zu

  präsentieren. Die schwedische Musikerin Pia Fridhill und ihre Musiker

  bewegen sich fulminant und stilsicher durch soulige, funkige, poppige,

  bluesige, jazzige Eigenkompositionen.

 

P PIA  FRIDHILL – Gesang - ADAM RAFFERTY - E-Gitarre,

  Akustikgitarre - JENS HOFFMANN - Akustikgitarre, Gesang –

  JOHANNA STEIN - Cello, Gesang - STEFAN MICHALKE - Fender

  Rhodes, Akkordeon - JOCHEN FINK - Schlagzeug, Perkussion

KKarten im Vorverkauf zu 14.- € beim Musikantebuckl  Oberotterbach,

  beim Bauernhof Kieffer in Schweighofen, unter 0152 – 02137459 oder 06340/5119 und zu den Öffnungszeiten der Bücherei Kapsweyer. An der

  Abendkasse  kosten die Karten 17.- € 

   www.piafridhill.com    www.adamrafferty.com

 

Freitag, 21.04.2017, 20:30 Uhr

ZUGLUFT - Volksmusik fürs 21. Jahrhundert

Mit Akkordeon, Violine und Bassklarinette/Klarinette erfindet Zugluft eine fulminante akustische Musik.

Die Wurzeln von Zuglufts Musikstil liegen in der Volksmusik, im Klezmer und der Folkore des Balkans. Sie sprudelt von Einflüssen aus Jazz, Rock, Tango, Minimalmusic. Sie kommt daher

  urban und herzhaft, humorvoll und überraschend, sehnsüchtig und

  frisch.

IIn langjähriger Zusammenarbeit haben die drei versierten Musiker ihre

  eigene Instrumentalmusik entwickelt. An tänzelnder Mehrstimmigkeit

  und zarten Improvisationen finden sie ebenso Gefallen wie an

  ungeraden Rhythmen, treibenden Bässen, wilden Walzern oder rauhem

  Knattern: Barackenmusik statt Kammermusik.                                                                                                                    AANDREA KIRCHHOFER – Violine – JONAS GUGGENHEIM –

  Akkordeon – BRUNO STRÜBY – Klarinette, Bassklarinette         

   www.zugluft.net                       Unkostenbeitrag: 13,00 EURO

                                                      

Bei Veranstaltungen wird eine Reservierung unter info@musikantebuckl.de oder 0152-02137459 empfohlen

      Reservierte Plätze bitte bis 19:30 Uhr belegen !



Wenn reservierte Plätze abgesagt werden, bitten wir dies per mail bis spätestens Donnerstags, 20:00 Uhr, zu tun, am Tag der Veranstaltung bis spätestens 14:00 Uhr nachmittags, ausschließlich unter

                                  Handy Nr. 01 52 - 02 137 459

 

Vielen Dank

Gerry + Alfons