Herzlich willkommen im Musikantebuckl Oberotterbach



An der Weinstraße zwischen Bad Bergzabern und dem elsässischen Weissenburg liegt kurz vor der Grenze Oberotterbach. Ein Südpfälzer Weindorf unter vielen anderen - wäre da nicht der Musikantebuckl.
Freitags gibt es regelmäßig Live-Veranstaltungen im Musikantebuckl, der nur am Wochenende geöffnet hat. Das Gewölbe war früher der Zehntkeller der Guttenburg, wurde zwischendurch landwirtschaftlich genutzt und diente zeitweilig auch dem Oberotterbacher Nachwuchs als Jugendraum.
1983 wurde aus dem Keller der Musikantebuckl, seit 1985 existiert er in der jetzigen Form als Live-Musikkneipe. Den Ton geben seit 1990 Gerry Marz und Alfons Getto an. Im ältesten Haus Oberotterbachs heizt außer Musik übrigens auch ein Holzofen ein, in dem Samstags und Sonntags köstliche Flammkuchen gebacken werden.

Im Juli und August ist der Musikantebuckl geschlossen.

 

 

 

nächste Veranstaltung:

Freitag, 16.02.2018, 20:30 Uhr

MduoM - ANTONIO MALINCONICO & MARTIN MÜLLER     Jardim Brasileiro - Musik für zwei Gitarren

 

Der Klang von zwei Konzertgitarren und ihre spielerisch kompositorischen Möglichkeiten gehört zu den besonderen Feinheiten des heute meistgespielten Instruments der Welt. 

Mit Raffinesse, Leichtigkeit und improvisatorischer Vielseitigkeit spielen sich das MduoM (Antonio Malinconico und Martin Müller) durch ihre komplexen Klangwelten und virtuos schwebenden Arrangements. Die betörende Melancholie der Musik vereint die sanft dahinschwebenden Rhythmen.

Eine faszinierende Melange - Kompositionen von Bonfa,  Gismonti, Machado, Gattaz u.a.

 

Antonio Malinconico

Der Musiker mit neapolitanischen Wurzeln interpretiert die Emotionen der südlichen Kultur, Leidenschaft und Melancholie, mit der ihm eigenen Mischung aus Temperament und Ausbalanciertheit. www.antonio.ch

Martin Müller

Die Süddeutsche Zeitung schrieb: „ eine Institution der brasilianischen Gitarre

in Deutschland “ . Die konsequente Integration brasilianischer Rhythmik und Stilistik bestimmen seinen gitarristischen Kompositionsstil, den er zu einer eigenständigen Ausdrucksform entwickelt hat. www.brazilguitar.de

 

     Unkostenbeitrag: 13,00 EURO  

...schauen Sie mal ins Sonderprogramm !

HG BUTZKO -

MENSCHLICHE INTELLIGENZ

oder: Wie blöd kann man sein ?

 

 

QUADRO NUEVO – FLYING CARPET

 

 

KULTUR IM WEINGUT

 The Songs of Leonard Cohen

 

 

Besucher seit 01.11.2014