Hier mal eine Dauerwerbung für eine tolle Sache:

 

Seit dem Jahr 2000 gibt es bei OLD SONGS NEW SONGS die sogenannte

"KLINGENDE POST". Das ist eine CD, prall gefüllt mit Titeln verschiedener Künstler aus dem Folk- und Weltmusikbereich. Die CD erscheint zweimonatlich und informiert wirklich umfassend über aktuelle Neuerscheinungen.

Ein Abonnement kostet halbjährlich 18.- € bzw. jährlich 30.- €

Um die "KLINGENDE POST" am Leben zu erhalten benötigt Klaus Sahm von OLD SONGS NEW SONGS dringend mehr Abos. Ich mache gern Werbung für diese Dienstleistung, da ich die "KLINGENDE POST" seit Anbeginn abonniert habe und viele Anregungen durch sie bekommen habe.

Unter www.oldsongsnewsongs.de bekommt Ihr die Kontaktdaten um per mail oder telefonisch ein Abo zu bestellen.



... und noch eine Dauerwerbung für ein Projekt mit viel Idealismus !

Schöne Veranstaltungen im Folkclub Prisma in Pforzheim

360° Gasometer, Hohwiesenweg 6, 75175 Pforzheim

Näheres unter  www.folkclub-prisma.de

 

 

Sommerpause

Schöne Veranstaltungen vom Kulturverein Wespennest in Neustadt

Sommerfest von Kulturverein und Wirtshaus Konfetti

 

31.08.2019 - Balkan-Beat zum Abtanzen mit dem Absinto Orkestra. Karten ab sofort beim Wespennest und Konfetti.

 

 Näheres unter  www.kulturverein-wespennest.de

 

 

Schönes Dorf, schönes Jubiläum vom 16.08. - 19.08.

Das komplette Programm ist unter   www.oberhausen-suew.de

abrufbar.

Wunderschöne Veranstaltung mit Musik- und Folkloregruppen aus aller Welt. Viele Veranstaltungen sind kostenlos, wenn Eintritt verlangt wird, ist es nicht gerade viel.

Näheres zum Programm unter:

www.festivalduhoublon.eu

 

(auf der Seite kann man auch die deutsche Sprache einstellen)

 

fermate-Programm 

Die teilnehmenden Künstler sind in den unterschiedlichsten Besetzungen in fast allen Konzerten zu hören.
Erleben Sie die Vielfalt unserer Interpreten in jedem Konzert!

 

Freitag, 30. August 2019

19.30 Uhr: ERÖFFNUNGSKONZERT -  Kelterhalle Weingut SieneR- Dr.Wettstein / Siebeldingen

Ludwig van Beethoven: Klavierquartett C-Dur , WoO 36/3

Franz Schubert: Der Hirt auf dem Felsen, D.965

Antonin Dvorak: Klavierquintett A-Dur, op 81

(Ausführende: Alban-Berg-Ensemble, Wien; Ilse Berner; Laura Ruiz-Ferreres; Christoph Berner)

 

Samstag, 31. August 2019

11 Uhr: „ Ode an die Dampfnudel“ -   Ortsmittelpunkt Birkweiler OPEN AIR

 Ludwig van Beethoven: „ Gassenhauer-Trio“, op.11

Antonin Dvorak: Zigeunerlieder op.55

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Konzerstück für Klarinette, Fagott, und Klavier, op.114

Gioacchino Rossini: Bolero tartare für Klavier

Mikhail Glinka: Trio pathétique in d-moll

(Ausführende: Philipp Zeller; Florian Berner;  Ilse Berner; Laura Ruiz-Ferreres; Christoph Berner)

 

19.30 Uhr:  „ Reise um die Erde in 80 Minuten“    -   Ortsmittelpunkt Birkweiler OPEN AIR    

Ihr Reiseleiter: Jochen Hubmacher (Deutschlandfunk, Köln) 

Ungarn: Carl Maria von Weber: Andante und Rondo Ongharese

Argentinien: Astor Piazolla: Grand Tango für Cello und Klavier

Armenien: Soghomon Komitas, N.N.

Russland: Sergej Rachmaninov: Vocalise für Cello und Klavier

Amerika: Leonard Bernstein: „I hate music“ für Sopran und Klavier

Spanien:Enrique Granados: Goyescas für Klarinette und Klavier

Polen: Karol Szymanovski: Preludes

Ukraine: Nikolaj Kapustin: Kontrabass-Konzert 2. Satz 

Italien: Ottorino Respighi: „Tramonto „ ( Sonnenuntergang) für Mezzosopran und Streichquartett

und weitere...

(Ausführende: alle fermate-Künstler)

 

Sonntag 1. September 2019

11 Uhr: „ Mit FaGottes Hilfe“  -   Kelterhalle Weingut SieneR - Dr.Wettstein  / Siebeldingen

launig moderiert von Jochen Hubmacher (Deutschlandfunk, Köln) 

Johannes Brahms: Klarinettensonate Es-Dur, op. 120/2

Alban Berg: 7 frühe Lieder , Bearbeitung für Mezzosopran und Streichquartett

Werner Pirchner; „ Mit FaGottes Hilfe“ für Fagott solo

Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenquintett A-Dur, KV 581  

(Ausführende: Alban-Berg-Ensemble, Wien; Laura Ruiz-Ferreres; Anke Vondung; Christoph Berner; Philipp Zeller)

 

18 Uhr: „ A Night in Vienna“ Abschlußkonzert OPEN AIR im Keschdebusch Birkweiler 

Franz Schubert: Forellenquintett , D 667 für Violine, Viola, Cello, Kontrabass, Klavier

Johann Strauss: Künstlerleben-Walzer für Salonorchester op.316

Franz Lehàr: „Vilja-Lied“ aus „Die lustige Witwe“

Robert Stolz: Wienerlied-Potpourri für Salonorchester und Sopran  

(Ausführende: alle fermate-Künstler)

Jetzt Tickets sichern !

 

 

Eintrittskarte pro Konzert (freie Platzwahl): 30,- € zzgl. 4 € VVG

 

Gönner-Karte  99,- €

Unterstützen Sie fermate – das Klassik-Festival mit einem kleinen Sponsoring-Betrag, Sie erhalten einen reservierten Sitzplatz und ein Glas Wein zur Begrüßung

 

fermate-Pass, für alle fünf Konzerte, inkulsive ein Glas Wein zu jedem Konzert, (freie Platzwahl): 150,- €

 Verbindliche Vorbestellung AB SOFORT über das Kontaktformular auf dieser Homepage oder direkt unter: urlaub@landauland.de